Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2018
gespeichert: 36 (3)*
gedruckt: 160 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

12 kleine Bundmöhren
Salz und Pfeffer
1 Chilischote(n), rot
1 Bund Radieschen
4 Mini-Gurke(n) à ca. 80 g
1 Zitrone(n), bio
5 EL Vollmilchjoghurt (3,5 % Fett)
2 Pck.
2 1/2 Liter Gemüsebrühe
4 EL Öl
1 EL Honig, flüssiger
2 EL Sesam
Pfeffer, grober
Koriander zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 550 kcal

1. Möhren putzen und schälen. Dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren längs halbieren und in kochendem Salzwasser 1 bis 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen. Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in Ringe schneiden.

2. Radieschen waschen und putzen. Gurken putzen und waschen. Beides in feine Scheiben schneiden (alternativ hobeln) und mischen.

3. Zitrone heiß waschen, trockentupfen und die Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Joghurt, die Hälfte des Zitronensaftes und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Das Joghurtdressing mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Maultaschen in kochender Brühe nach Packungsanweisung zubereiten. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Chili zufügen, andünsten. Honig und übrigen Zitronensaft hinzufügen und karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und warmstellen.

5. Maultaschen abgießen und abtropfen lassen. 2 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Maultaschen darin portionsweise unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Sesam zufügen und mischen. Maultaschen, Möhren und Gurken-Radieschen-Salat auf Tellern anrichten. Salat mit dem Joghurtdressing beträufeln. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Mit Koriander garnieren.

Schmeckt natürlich auch mit BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch!

Nährwertangaben
Pro Portion ca. 2310 kJ, 550 kcal
E 20 g, F 17 g, KH 74 g