Bewertung
(17) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2004
gespeichert: 1.372 (742)*
gedruckt: 5.592 (1.897)*
verschickt: 81 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2004
397 Beiträge (ø0,07/Tag)

banneradss

Zutaten

4 Schweineschnitzel
4 Scheibe/n Emmentaler
4 Scheibe/n Rohschinken (dünne Scheiben)
1 kl. Dose/n Tomatenmark
1 Tasse/n Wasser
Salz
Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Jedes Schnitzel mit einer Scheibe Käse und einer Scheibe Schinken belegen. Von der Schmalseite her aufrollen, mit Rouladenklammern festmachen oder mit Zwirn umwickeln. Leicht mit Salz und Paprika würzen.

Das Tomatenmark mit Wasser verrühren.

Die Rouladen in den gewässerten Römertopf legen, die Flüssigkeit dazugießen. In den kalten Backofen stellen und bei 220 Grad Ober-/Unterhitze 75 Minuten schmoren.

Schinken und Käse geben einen Teil ihrer Würze an das Fleisch ab, deshalb nicht zu stark würzen.

Dazu Kartoffeln und Gemüse nach Belieben reichen.