Schweißgeruch an frisch gewaschener Wäsche

zurück weiter

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

ich bin kurz vorm Verzweifeln. Meine Wäsche (mittlerweile werden es immer mehr Oberteile) müffeln nach kurzem Tragen oder gar noch nach dem Waschen nach Schweiß. Ich hab jetzt schon alles mögliche ausprobiert, z. B. Waschmittel gewechselt, Weichspüler gewechselt, weniger Wäsche in die Waschmaschine, am Heizkörper getrocknet usw. Ich kann doch nicht meine ganzen Klamotten wegschmeissen, die optisch noch sehr gut sind nur weil ich den blöden Geruch net wegbekomme. Weiß zum Teil schon gar nicht mehr, was ich anziehen soll. Die Teile sind auch noch gar nicht so alt. Ich verstehs einfach nicht. Hab mich auch schon durch die Foren gelesen, find aber da auch nicht die ultimative Antwort.

Vielen Dank im Voraus für euere Antworten.

Liebe Grüße

Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2005
10.145 Beiträge (ø2,16/Tag)

Hi.

Es liegt nicht an der Wäsche oder an dem Waschmittel, sondern an der Waschmaschine, mach mal ne Leerfahrt mit 90 Grad und du wirst sehen, alles wie neu.

LG Michèle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Michèle,

das werde ich heut Abend gleich mal probieren. Vielen vielen Dank für den Tipp. Soll ich da Waschmittel oder Essig oder dergleichen mit rein tun?

Liebe Grüße

Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.12.2004
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Eva,

gerade letzte Woche gab es bei A.DI gab es einen Waschmaschinenreiniger (ähnlich wie
Geschirrspülreiniger). Kauf dir doch mal so ein Mittelchen, tut der Maschine bestimmt ganz gut!

LG,
Jennifer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Jennifer,

gab es den bei Aldi Nord oder bei Aldi Süd?

Liebe Grüße

Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.12.2004
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Süd!

LG,
Jennifer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.09.2007
2.501 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo Eva,

ja, so eine Waschmascinenreinigung ist von Zeit zu Zeit sinnvoll. Einen Koch-Leerwaschgang mit Essig durchlaufen lassen.

Und ab und zu ein Päckchen Backpulver mit zur 60-Grad-Wäsche oder einen Löffel Natron.

Liebe Grüße
von souzel

Mein Lebensspruch: Wieviel Leid kann der Mensch ertragen? So viel, wie der Frühlingsstrom Wasser nach Osten führt (Chinesisches Sprichwort)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2005
10.145 Beiträge (ø2,16/Tag)

Genau, Essig oder Zitrone und alles wieder frisch.

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

@Jennifer
Dankeschön. Werd mal schauen, ob ich da noch was bekomme.

@Souzel
Kann ich da normalen Weinbrandessig nehmen oder sollte es Essigessenz sein? Und wieviel?

Liebe Grüße
Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.198 Beiträge (ø6,72/Tag)

Hallo,

die vielen guten Ideen hier neutralisieren sich z. Teil.
Ich würde dir empfehlen, nicht alles gleichzeitig auszuprobieren, sondern nacheinander.
Erst einen 'Reiniger'-Waschgang und dann noch einen mit Essig.
Fusselsiebe... auch einmal nachsehen. Nicht, dass sich da irgendetwas angesiedelt hat.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Carrara,

des hab ich mir schon fast gedacht. Lachen

Werd mir auch mal das Fusselsieb anschauen.

Liebe Grüße

Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.12.2006
2.368 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo alle,

ich versteh das jetzt nicht Was denn nun?

Wie kann die Waschmaschine nach Schweiß riechen?????

Eva schreibt doch, die Wäsche riecht nach Schweiß, die Waschmaschine kann den Geruch doch nicht übertragen.....


gruß von der Maus Na!


Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
144 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Maus,

jetzt wo du es so sagt, es sind eigentlich nur meine Wäscheteile, die so muffeln, die von meinem Freund net. An manchen Teilen ist der Geruch so arg, dass das ganze Zimmer muffelt, wenn so ein Teil an der Heizung trocknet. Hängt das wirklich mit der Waschmaschine zusammen.

Um vorzubeugen: Ich rasier mir die Achseln und ich dusche täglich. Lachen

Viele liebe Grüße

Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2005
10.145 Beiträge (ø2,16/Tag)

Es liegt an den verschiedenen Materialien, dass manche Teile mehr muffeln als andere.

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.12.2006
2.368 Beiträge (ø0,55/Tag)

Eva,

und nur deine Wäsche kommt aus deiner Muffelwaschmaschine Na! - die deines Freundes werden in einer anderen Maschine gewaschen???

Ich wollte dir nichts unterstellen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Na!

Naja, Waschmaschine reinigen kann auf jeden Fall nicht schaden.................


gruß von der Maus Na!


Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war.
Danach verzichtete er auf weitere Experimente
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine