Markenhersteller von Aldi und Lidl Waschpulver

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.06.2004
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo alle zusammen,

weiß vielleicht jemand wer der wahre Hersteller von Aldi Tandil und Kür ist ?

Mein Mann verträgt nämlich nur Persil Ariel und Perwoll. Wenn ich wüßte das Aldi und Lidl dieses Waschpulver verkaufen würde ich es natürlich auch kaufen.

Was ich auch ganz toll fände wäre wenn der Aldi und Lidl auch Kaffeepads verkaufen würden.
Vielleicht weiß jemand wo man diesen Vorschlag vorbringen muß um ihnen einen Hinweis für diesen Artikel zu geben.

Schöne Grüße an Alle

Martina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2001
3.836 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo Martina,

das Tandil von Aldi ist meines Wissens von Henkel. Wie Persil nur mit einem anderen Duftstoff.

LG
Crazylady
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.208 Beiträge (ø0,2/Tag)


Ja und ich würde es auch supertollschau finden wenn Aldi einen Porsche verkaufen würde, es kann ruhig Opel dran stehen. HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR HAR
Gruss von Pit
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.03.2002
2.089 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo Martina,

egal, woher Tandil kommt-ich bin nicht damit zufrieden gewesen, als ich es probiert hatte.
Sonst ist Aldi ok-aber das war nix.

Liebe Grüße
Petra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
3.230 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo!

Hier findest Du viell. etwas über den Hersteller.

Grüßle M. Lachen Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
26.331 Beiträge (ø4,34/Tag)

Der gleiche Hersteller alleine ist ja keine Garantie dafür, dass die Inhaltsstoffe bei den No Name-Produkten die gleichen sind wie in den Markenartikeln. Insofern kann es trotzdem sein, dass das Waschmittel Unverträglichkeiten hervorruft.


Grüßle
Regine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.06.2004
426 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo! Na!

Wenn du mal den Ökotest liest, da waren weder Ariel noch Persil so ganz toll und auch genau die lösten Allergien aus. Soweit ich das noch weiß.

Allerdings waren das auch die Colorwaschmittel!
Die Besten waren da das von Schlecker, Plus und Lidl!
Seit dem benutzte ich nur noch das von Plus und das wäscht super und es riecht auch sehr gut.
Vielleicht muß dein Mann sich doch mal umstellen..... Oh

Viele Grüße und viel Spaß beim waschen!!!

Nicoises
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.06.2004
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Nicoises.

vielen Dank für den Tip werde die Waschmittel mal ausprobieren. Vielleicht habe ich ja Glück und mein Mann verträgt es.


Schöne Grüße und vielen Dank


Martina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
5.149 Beiträge (ø0,87/Tag)


Im Endeffekt muß die Sache mit der Verträglichkeit jeder mit sich selber ausmachen.

Ich habe z.B. Probleme mit Spülmitteln. Ich bekomme rote Flecken auf den Händen bei genau den Spülmitteln, die angeblich dermatologisch getestet sind, und super-verträglich sein sollen.
So hat halt jeder seine Macken. Was nützt es dir, wenn wir jetzt alle sagen\"Boah, das Waschpulver XYZ ist das Beste und Verträglichste aller Zeiten !\", wenn du oder dein Mann aber trotzdem Ausschlag bekommst ?

Da gibt es leider kein Patentrezept, da müßt ihr herausfinden, was am besten passt.

Grüße
Dag
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.06.2004
70 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Martina,

ich habe mal gehört, dass Aldi sein Waschmittel selbst herstellt, dass dies also Eigenmarken sínd.

Die meisten Sachen beziehen sie, mit anderer Verpackung, von Markenherstellern, was aber auch nicht unbedingt heißt, dass das selbe drin ist bzw. dass das Markenprodukt unbedingt gut sein muss.

Ich selbst hatte laut meiner Mutter als Kind eine Allergie gegen Perwoll. Hat sich mittlerweile aber gelegt. Das Waschmittel von Aldi vertrage ich sehr gut. Ich habe sowohl das Pulver als auch das Flüssigwaschmittel schon ausprobiert! Teste es doch einfach mal. Wenn nicht, kannst Du ja nächstes Mal wieder die kaufen, die Dein Mann verträgt.

Gruß
Jeannine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.07.2004
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Tandil kommt von den Dalli-Werken! Mein Schwiegervater war Fernfahrer und hat die Aldifilialen damit beliefert.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.06.2004
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

habe auch schon festgestellt das das Kür Feinwaschmittel von den Dalli Werken sind.

Das Tandil vom Aldi klumpt total in der Waschmaschine . Habe aber jetzt den Tipp von Nicoises ausprobiert und mal das Color Waschmittel vom Lidl probiert. Es riecht angenehm und klumpt nicht. Hoffe nur das es auch mein Mann verträgt !

Schöne Grüße

Martina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.06.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Uffz, da bin ich ja beruhigt, dass es auch anderen Leuten auffällt, dass das Tandil so klumpt. Mein Bruder hält mich für bescheuert - aber mir kommt es so vor, dass die Hälfte vom Waschmittel hinterher noch im Waschmittelbehälter drin ist!

Wer hat sonst noch nicht-klumpende Waschmittel entdeckt? Bräuchte noch ein paar Tipps, Lidl liegt für mich nicht so günstig.

Liebe Grüße
teufelsbratin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.1999
4.503 Beiträge (ø0,66/Tag)

hallo Jeannie,

auch die sog. \'eigenmarken\' werden von anderen herstellern produziert - also wenn aldi zu henkel sagt, ich hätte gerne ein waschpulver, das soll SUPERSAUBER heißen, ein giftgrünen karton haben und nach waldmeister riechen - dann stellt henkel das her... und wenn henkel mal nicht kann oder will, dann sagt aldi zu dalli das gleiche... so kommt es dann vor, daß die marke immer die gleiche ist - aber der hersteller wechselt - und somit möglichweise auch die qualität...

deswegen kann man auch nicht einfach sagen das produkt soundso ist von dem und dem markenhersteller.... aldi hat schlicht und ergreifend eine einzige philosophie: wo bekomme ich eine von mir geforderte qualität (standards) zum günstigsten preis - und der markt richtet sich danach... ich sage nicht, daß die qualität schlecht ist - aldi achtet da sehr drauf - aber es ist nicht immer die beste!

lieber gruß
lexi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.1999
4.503 Beiträge (ø0,66/Tag)

...Jeannine meinte ich - sorry *ups ... *rotwerd*
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine