Handtücher stinken

zurück weiter

Mitglied seit 08.08.2005
222 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,
ist zwar kein Küchenthema, aber hier finden sich ja doch so viel Haushaltserfahrene!
Bei mir stinkt seit neustem die Wäsche, wenn sie aus der Waschmaschine kommt.
Als erstes dacht ich, dass die Maschine irgendwo nicht ablaufen kann, aber dann ist mir aufgefallen, dass es immer nur Handtücher sind die so stinken. Das riecht so wie nasser Hund, eklig.
Hat jemand ne Idee?
Liegt das dadran, dass ich immer nur mit 30-40Grad wasch, soll ich die mal ganz heiß waschen?

Danke,
Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
1.682 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo Andrea

Ja, das hat was mit der Temperatur zu tun. Kenne das von einem Restaurant, die Kuechentuecher schnell, schnell gewaschen, also nicht so heiss, geht ja schneller. Und das Fett in den Tuechern ging nicht richtig raus. Was fuer ein Gestank, haette ich nicht gedacht.

Beim naechsten Mal schoen heiss gewaschen, dann ging es wieder.

LG Petra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)


Mitglied seit 07.03.2006
12 Beiträge (ø0/Tag)

hi

Bei mir haben die Handtuecher auch immer so gestunken. Dann habe ich sie heisser 60 grad gewaschen und im Trockner richtig trocken lassen und nach ein paar Waeschen war es dann weg.

Meine ehemalige Chefin meinte, dass es mit gewissen Baktereien zu tun hat, die unter 60 Grad nicht absterben und diesen Geruch verbreiten.

LG Lee2207 Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.03.2006
26 Beiträge (ø0,01/Tag)

auch hi,

bei mir ist das mal passiert, als ich vor lauter Stress die Handtücher über Nacht in der Waschmaschiene liegen lassen habe (nicht nur 1x, ich gestehe)

Jetzt schau ich, daß sie schnell in den Trockner kommen...der Geruch ist weg

LG
Sabine von Pfeil nach rechts elternrunde.de
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.08.2004
5.988 Beiträge (ø1,16/Tag)

Hallo,

die meisten Handtücher vertragen 60 Grad, habe auch ein paar, die ich als Kochwäsche mitkochen kann.

Schau doch mal auf das Etikett und nach die max. Gradzahl. Danach halte ich mich immer.

Liebe Grüße, Surina

(Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar)



Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2005
125 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Andrea,

kann es sein, dass du nur Flüssigwaschmittel benutzt? Daran kann es nämlich auch liegen, zusätzlich zu den niedriegen Temperaturen.
Meine Mutter wäscht auch nur mit Flüssigwaschmittel und ich finde die Wäsche riecht auch muffig (sie richt es natürlich nicht!). Jajaja, was auch immer!

Habe dann irgendwo mal einen Waschmitteltest gelesen, in dem stand, dass es an \"gewissen\" Bakterien liegt, die sich bei Flüssigwaschmittel in der Waschmaschine ansiedeln. Die flüssigen Waschmittel sind wohl nicht \"agressiv\" genug. Man sollte hin und wieder mal Pulverwaschmittel benutzen, dass würde helfen.

Ich benutze beides und habe noch nie Probleme gehabt, -außer ich habe die Wäsche in der Maschine vergessen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen da hilft auch kein Pulver und hohe Temperatur vorher.

Allerdings wasche ich auch regelmäßig Ladungen bei 60° - Socken, Unterwäsche, Handtücher....

Hoffe du bist das Problem bald los

Grüße
Alex
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.08.2005
222 Beiträge (ø0,05/Tag)

Also ich hab heute die Handtücher bei 60 Grad gewaschen und schau einer an, sie stinken nicht Oh

Allerdings benutzt ich auch nur Flüssigwaschmittel.
Ich werde mir jetzt also auch mal wieder Pulverwaschmittel zulegen und hin und wieder auf nem langen Programm, bei hoher Gradzahl waschen.

Vielleicht bin ich damit schon wieder ein Problem los ...

Dankeschön!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2005
559 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Andrea,

ich habe einmal gelesen, dass man - wie auch bei der Spülmaschine - die Waschmaschine von Zeit zu Zeit im hohen Temperaturbereich laufen lassen soll.

Der Grund ist der, dass sich bei ausschließlichem Betrieb im Niedrigtemperaturbereich Keime ansiedeln - und das fängt früher oder später an zu stinken.

Liebe Grüße

Lächelnmonarisa Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2006
242 Beiträge (ø0,05/Tag)

Guten Morgen!

Also das Flüssigwaschmittel ist meiner Erfahrung nach nicht schlimmer als das normale. Das Problem mit stinkenden Handtüchern kenn ich zu genüge, hab aber da auch noch ein zusätzliches Problem: Einliegerwohnung.
Da das mal ein Keller war, hab ich mit Wäsche aufm Wäscheständer, egal wie heiß gewaschen, immer Muff in der Bude und an den Tüchern gehabt.
Jetzt koch ich sie auf 95°C und hab einen Wäschetrockner....... Welch ein DUFT! *schweb* ...

Also, schimmelgefährdete, schlecht lüftbare Wohnungen und kein Wäschetrockner machen die Sache auch nicht besser. Da kann man nur (die Wäsche) kochen und auf eiinen Trockner-Spender hoffen. Na!

mfg

die kochende Jamie

PS: Vorsicht mitm Pulver! Meine Waschine hat deswegen gestreikt. Ich hab sie von einem Bekannten (Vormieter) übernommen und der hat zuviel reingekippt. Folge: Verstopfte Leitung. BOOOIINNNGG....
Seitdem \"gele\" ich meine Waschine. *waschinepat* Dat tut Geldbeutel, Maschinchen und vor allem dunkler Wäsche gut.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.08.2004
5.988 Beiträge (ø1,16/Tag)

Hallo monarisa,


brrrhhh, das ist ja ekelhaft mit den stinkenden Keimen. Alleine bei dem Gedanken schüttelt es mich. Gut, dass ich mit meiner Waschmaschine alle Gänge, auch Kochwäsche, wasche.

Liebe Grüße, Surina

(Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar)



Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.03.2002
3.430 Beiträge (ø0,57/Tag)

hallo Andrea

wasche unbedingt ALLE Handtücher, Bettwäsche sowie natürlich auch Unterwäsche bei 60°C!!!!!!!!!!!!!!! Das vernichtet alle stinkenden Stoffe, Bakterien und Keime. ANsonsten ist nach und nach deine ganze Wäsche verkeimt.....

Außerdem würde ich alle paar Monate (oder 1x pro Jahr) die Waschmaschine leer (also ohne Wäsche) mit etwas Vollwaschmittel und Entkalker bei 90°C waschen lassen. So lösen sich alle Suddelstoffe in der Maschine und alles ist wieder frisch und sauber.

Grüße von Karin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.05.2005
2.265 Beiträge (ø0,46/Tag)

Handtücher stinken 946824073

Hallo Andrea!!

Ich kann nur aus meinen Erfahrungen sprechen.Ich wasche die Unterwäsche (Baumwolle)bei 90°
und extra die Handtücher(auch Baumwolle)auch bei 90°.Es ist alles richtig weiß,bzw.die farbigen
Handtücher strahlen!!

LIEBE GRÜßE

Handtücher stinken 2429583004
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.08.2005
222 Beiträge (ø0,05/Tag)

Also Bettwäsche und Handtücher heiß waschen, das bekomm ich hin, aber meine Unterwäsche und die Boxershorts von meinem Freund halten das nicht aus Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.05.2005
2.265 Beiträge (ø0,46/Tag)

Handtücher stinken 946824073

wie hoch ist den der Baumwollanteil??Wenn es Baumwolle ist halten sie das aus!!

LIEBE GRÜßE

Handtücher stinken 2429583004
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine