Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2012
gespeichert: 246 (1)*
gedruckt: 1.366 (5)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
27.080 Beiträge (ø6,46/Tag)

banneradss

Zutaten

2 kleine Rote Bete, gedünstet, in Scheiben geschnitten
1 große Avocado(s), in dünne Scheiben geschnitten
1 TL Zitronensaft
4 Ei(er), gekocht, in Scheiben geschnitten
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
2 EL Mandelblättchen, ohne Fett geröstet
Für das Dressing:
2 EL Balsamico bianco
1 EL Olivenöl
6 EL Buttermilch
1 EL Mayonnaise
etwas Paprikapulver
Pfeffer, aus der Mühle
Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocadoscheiben sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Für das Dressing alle Zutaten gut verquirlen.

Die rote Bete-, Avocado- und Eierscheiben abwechselnd auf 2 Tellern dachziegelartig anrichten. Das Dressing darüber träufeln und die Schnittlauchröllchen darüber streuen. Mit den Mandelblättchen dekorieren.

Rote Bete kann man auch bereits gegart und vakuumiert kaufen (besser als aus dem Glas).