Bewertung
(15) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2011
gespeichert: 416 (0)*
gedruckt: 1.296 (4)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.06.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

banneradss

Zutaten

1 Ei(er)
1 1/2 EL Zucker
80 g Mehl
1 EL Butterschmalz
50 ml Milch
n. B. Puderzucker, Zimt-Zucker oder Kompott
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten außer dem Fett in eine beschichte Pfanne geben. Hitze auf höchste Stufe schalten und die Masse verkleppern. Wenn es beginnt fest und breiig zu werden und es beginnt zu bruzzeln, das Butterschmalz zufügen. Unter dauerndem Rühren und Zerdrücken großer Klumpen mundgerechte Krümelstücke herausbraten. Bei gewünschtem Bräunegrad Herd ausschalten und den kaiserlichen Unfug servieren. Nach Bedarf mit Puderzucker, Zimt-Zucker oder Kompott.

Das Ganze wird fluffiger als man denkt! Geschmacklich anders als Kaierschmarrn, aber sehr lecker und mit wenig Zeitaufwand gemacht.